Hoshin Kanri

Verbesserung der Ergebnisse durch eine einheitliche Ausrichtung und Steuerung der Organisation

Die Anwendung der Hoshin Kanri Methode eignet sich, wenn sich Ihr Unternehmen vielen herausfordernden Zielen gegenüber steht, aber in der Ausführung wenig Umsetzung und Impact zu sehen ist. Sie finden wenig Begeisterung und Eigeninitiative bei den Mitarbeitern vor und stehen vor einem stetigem Kampf zwischen dem Tagesgeschäft sowie der Veränderung – dann können Sie mit dem Hoshin Kanri exzellent entgegenwirken. 

Was bedeutet Hoshin Kanri?

Hoshin steht für Kompassnadel und Kanri für Management und ist so der  japanischen Ansatz des Ziel-Entfaltungs-Management. Hoshin Kanri gilt als eine der wichtigsten Methode des Lean Management und umfasst die ganzheitliche Strategieumsetzung sowie Umsetzung von Verbesserungsthemen und Projekten in einem Unternehmen. Dies bedeutet, dass stets alle Hierarchieebenen des Unternehmens eingebunden werden und gemeinsam mit allen Mitarbeiter die Erreichung der Unternehmensziele anvisieren und erfüllen!

Wie wird Hoshin Kanri angewendet?

Hoshin Kanri beginnt mit der Unternehmensvision, die im Top-Management definiert wird und zeigt, wofür das Unternehmen in einigen Jahren stehen will oder welche Ziele es langfristig erreichen möchte. Als nächsten Schritt wird die Unternehmensvision in kleinere Zwischenziele – auch Durchbruchziele genannt – unterteilt. Diese werden im Gegensatz zur Vision nicht vom Top-Management allein, sondern gemeinsam mit den nächsten Führungskräfte gesteckt.

Anschließend werden Jahresziele definiert, die in der Regel auch Teilziele der Durchbruchziele sind und ebenfalls gemeinsam von verschiedenen Führungskräften festgelegt werden. Auf die definierten Ziele folgen die notwendigen Maßnahmen und das gezielt und abgestimmt für jede Hierarchie-Ebene. Damit diese im Arbeitsalltag auch praktikabel sind, wird die Festlegung der Maßnahmen vor allem durch die Ebene der Mitarbeiter erarbeitet und eben nicht von den Führungskräften “runtergebrochen”.

Um die Umsetzung der Maßnahmen zu messen, werden neben den klassischen Ergebniszahlen (wie z.B. Umsatz, Qualität oder Produktivität) adäquate Prozess-Kennzahlen definiert, die viel besser für den Mitarbeiter geeignet sind die richtigen Dinge zu tun. Darüber hinaus nutzt das Hoshin Kanri für die kurz- und langfristig Prüfung der Zielerreichung die Methode Catchball.

Was bedeutet Catchball bei Hoshin Kanri?

Catchball bedeutet, dass die Mitarbeiter während der Umsetzung kontinuierlich ihr Feedback über den Fortschritt an ihre Vorgesetzten weitergeben, ihnen also den Ball zuwerfen. Anhand dieser regelmäßigen Rückmeldung erkennen die Management-Kräfte, inwieweit die gesetzten Ziele und Maßnahmen in der Praxis umsetzbar sind.

Welche Rolle spielt die X Matrix bei Hoshin Kanri?

Um die Hoshin Kanri Methode am besten zu visualisieren, hat sich in der Praxis die sogenannte X Matrix bewährt. Diese Matrix besteht aus vier Quadranten, die sich durch die X-Form ableiten. Im oberen Quadrant werden die Maßnahmen und Strategien hinterlegt, im unteren die mittel- und langfristigen Planungen des Unternehmens eingetragen. Im linken Quadrant stehen die kurzfristigen Ziele, während rechts die relevanten Kennzahlen hinterlegt werden.

Zwischen den vier Quadranten ist in der Mitte die Unternehmensvision angeordnet. Über beziehungsweise neben den jeweiligen Quadranten werden die entsprechend zugehörigen Maßnahmen und Ziele abgebildet. Die Darstellung dieser Hoshin Kanri Matrix hat den Vorteil, dass alle notwendigen Schritte anhand nur einer Abbildung ablesbar sind.

Ihre Vorteile von Hoshin Kanri mit den Lean Partners

Aus all diesen Gründen ist der Ansatz der Lean Partners eine Synthese aus traditionellen Ansätzen wie Hoshin Kanri, Balanced Scorecard ergänzt durch neuere Entwicklungen wie der KATA Toyota und SCRUM. Dadurch erreichen wir eine Ausrichtung über alle Hierarchieebenen und Abteilungen auf die Vision und schaffen über eine agile Umsetzung die Flexibilität, um auf Veränderungen reagieren zu können.

Insbesondere die KATA und SCRUM schaffen strukturierte Handlungsleitfäden, die es den Mitarbeitern ermöglichen herausfordernde Ziele zu meistern, sich einzubringen und gleichzeitig den Prozess kontrollierbar und steuerbar zu halten. Die KATA bietet außerdem eine exzellente Kommunikationsstruktur über Hierarchieebenen hinweg.

Im Ergebnis werden dadurch alle Mitarbeiter und Führungskräfte an der Ausrichtung und Umsetzung beteiligt. Mit klaren Vorgaben und Abstimmung mit anderen horizontalen Bereichen. Ein großer Fokus liegt dabei auf einer nachvollziehbaren Struktur, hohe Transparenz und klaren Bezug zu Leistungs- und Finanzkennzahlen.

Tun kommt von machen!

Sind Sie neugierig geworden? Vereinbaren Sie ein gerne ein Gespräch mit uns:

info@lppg.de
+49 (0)511 999710 21

Wir bieten Ihnen maßgeschneiderte inhouse/outhouse Trainings (0,5 – 3 Tage), Beratungsprojekte und Situationsanalysen an.
Wir können auch Online: Auf unserer LernWerkstatt.com bieten wir Online Webinare, on demand Trainings oder Kurse an

Wählen Sie den passenden Ansatz aus und melden Sie sich bei uns!

Fitness Check vor Ort

Halbtagesveranstaltung
3-4h

Eintägiges Seminar
„Worum geht es?“

Zwei Seminartage, „Die Management. – Kata

Projekt „Hoshin Kanri“ Steigerung der Wirksamkeit Ihrer Organisation

Online Seminar 
Hoshin Kanri Impuls
2h für Entscheider