Auszeichnung

Kata

Toyota-Kata: Unmögliches möglich machen!

Mike Rother, der seit mehr als zwei Jahrzehnten das Toyota Produktionssystem (TPS) erforscht, erkannte bei dem Automobilhersteller Verhaltensroutinen, die das Unternehmen so erfolgreich machen. Er bezeichnet diese Denk- und Handlungsmuster als „Toyota-Kata“.

Die Toyota-Kata zielt auf die Entwicklung folgender Routinen ab:

 Verbesserungs-Kata

Tägliche Verbesserung der Prozesse durch alle Mitarbeiter.

Mehr über Verbesserungs-Kata

Coaching-Kata

Die kontinuierliche Entwicklung und Förderung aller Mitarbeiter gemäß ihrer Fähigkeiten. Alle werden zu Problemlösern mit Blick auf das Unternehmensziel.

Mehr über Coaching-Kata

Hoshin Kanri

Herausforderungen so angehen, dass alle Organisationseinheiten darauf ausgerichtet sind (Zielableitung bzw. Policy Deployment).

Mehr über Hoshin Kanri

Die Toyota-Kata bietet eine Struktur für die Organisation (Mitarbeiter und Management). Innerhalb dieser Struktur entfalten die Mitarbeiter ihre Potenziale und bringen sich ein – immer im Rahmen des „großen Ganzen“ Die Übungen dienen zum richtigen Erlernen und Verinnerlichen einer erforderlichen Fähigkeit.

In Zeiten schneller Veränderung haben nur „Lernende Organisationen“ eine Chance, im globalen Wettbewerb zu bestehen. Solche Organisationen zeichnen sich durch kontinuierlich ineinandergreifende Denk- und Handlungsmuster (Routinen) aus. Diese Routinen befähigen die Organisation, anstehende Herausforderungen zu erkennen und zu definieren, sowie diese systemisch anzugehen.

 Kata: Aus der Übung wird Routine

Mit der Kata als „Art und Weise etwas zu tun“ bietet sich Unternehmen die Chance, Routinen oder Verhaltensmuster zu entwickeln, welche durch ständiges Üben zu einer unbewussten und selbstverständlichen Handlungsweise führen. Die Übungen anhand der Coaching-Kata dienen zum Erlernen und zur Verinnerlichung der erforderlichen Fähigkeiten. Ziel ist, dass die Verbesserungs-Kata tagtäglich automatisch angewandt wird.

Was ist KATA?

Eine KATA ist eine Übungsroutine um eine Perfektion in einem Verhalten zu erzeugen. Entliehen vom Karate wird dieser Begriff in der Industrie verwendet, um …

Die Toyota Kata für Neugierige
Die Toyota KATA einfach erklärt
Was ist KATA?
Die Toyota KATA – einfach erklärt
Warum die Toyota KATA? – einfach erklärt
Grundelemente der Verbesserungs-KATA – einfach erklärt
Aufbau und Verwendung des KATA StoryBoard – einfach erklärt
Das Coachinggespräch innerhalb der Toyota KATA – einfach erklärt
PDCA innerhalb der Toyota KATA – einfach erklärt
Die Rollen innerhalb der Toyota KATA – einfach erklärt
Der 2. Coach – Beobachten und Feedback geben einfach erklärt
Das Dreyfus Modell des Lernens – einfach erklärt
Unternehmenskultur – einfach erklärt
Lernzyklus – einfach erklärt
Führungsstile – einfach erklärt
Arbeitsmotivation (2-Faktoren-Theorie) – einfach erklärt
Die Toyota KATA Basics
Die Toyota KATA für Fortgeschrittene
Sie suchen einen kompetenten Ansprechpartner zum Thema Kata